Immobilienmarkt 2014 – Prognose RE/MAX Austria

Studien, Daten, Hintergründe zum Wohnungs- und Immobilienmarkt

Pressinformation 2.1.2014 (pdf)
Bundesländerstatements (pdf)
Am Mietwohnungsmarkt “kann das Kernklientel kaum mehr bedient werden, weil die Mietkosten mittlerweile für sozial Schwache kaum mehr leistbar sind. Der Grund besteht darin, dass in den letzten Jahren die Wohnbauförderungen zweckentfremdet und in Folge zu wenig gebaut wurde. Für viele Familien sind Mietpreise von deutlich mehr als 500,- Euro/Monat einfach zu teuer“. (Wilhelm Fetscher, Geschäftsführer von RE/MAX DCI)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.